Fotografie mit Liebe Fotografie im Kreis Ludwigsburg » Blog

Masthead header

365 – so kalt

Hier gibt es mal wieder einen Blogeintrag. Die Bilder sind bunt gemischt, Altes & Neues. Wo sind wir in der letzten Zeit dran? Neben den Hochzeitsbesprechungen, den Shootings und der Bildbearbeitung renovieren wir gerade unsere Treppen. Ich LIEBE den Landhausstil, den wir gerade nach und nach umsetzen. Als nächstes ist die Küche dran…

 

Dieses Wochenende bin ich auf einem Hochzeitsworkshop (Samstag und Sonntag) bin schon ziemlich aufgeregt und werde auf jeden Fall berichten…

 

Die Kinder:

Gestern kam Julien zu mir und sagte „Mama bissen Rody, Rody bissen Mama, bissen, bissen Rody (gerade wenn sie noch so klein sind wiederholen sie gerne mal die Sätze)“ dabei zeigte er mir seinen Arm. Tatsächlich, auf seinem Arm war ein Abdruck von kleinen Kinderhauern. Wären wir bei CSI Miami könnten wir wahrscheinlich sogar anhand des Abdruckes nachvollziehen welches Kind ihn da wohl wieder (nun das 4. Mal, sonst aber immer in die Backe) gebissen hat. Mark ging der Sache heute morgen auf den Grund – aber wie schon vermutet gibt es keinen Rody in der Zwergengruppe muss also ein anderer Name gewesen sein. Da er in letzter Zeit so viel witziges erzählt und das in seiner eigenen Sprache gibt es hier nun ein kleines Julienlexikon für euch (und vielleicht auch für eure eigenen Kinder).

 

 

Maaate – Tomate (seine Leibspeise, leider ist er ziemlich allergisch dagegen)

Ottoooo leck (mit Handbewegung weg) – Das Auto ist weg

Oli Aabeit – Oli ist in der Arbeit

Rody bissen neinnein – Rody hat mich gebissen aber das darf man nicht

Suuly – July

Papa huuufen – Ich möchte gern den Papa anrufen und mich vergewissern ob ich das wirklich nicht darf

Hangoo – Hammer

Affel – Apfel

Ninoo – Mandarine

Nanii – Banane

Iiii Kacka – Ich habe in die Windel gemacht, bitte sauber machen

majen – malen

sooosy – Susi

Gonny – Conny

rot – Brot

einzi – soll eigentlich Heinzi heißen, er meint damit „Wurst“

ogge – Auge

Nasee iiii – bitte meine Nase putzen

Scheiße – Leise

Ich könnte ewig so weitermachen…